Direkt zum Inhalt springen
Direkt zum Inhalt springen

Herzlich willkommen!

 

Herzlich willkommen auf der Internetseite der Protestantischen Kirchengemeinden Eppstein und Flomersheim!

Die beiden Kirchengemeinden gehören zur Evangelischen Kirche der Pfalz (Protestantische Landeskirche) und dort zum Dekanat Frankenthal. Sie finden uns also in der Rheinebene, dem "Gemüsegarten Deutschlands", nicht weit entfernt von der  Deutschen Weinstraße und dem Pfälzer Wald.

Mit rund 810 Gemeindegliedern in Eppstein und rund 910 Gemeindegliedern in Flomersheim gehören wir zu den kleineren Gemeinden unserer Landeskirche.

Nichtsdestotrotz lohnt es sich bei uns vorbeizuschauen: auf der Website, aber auch natürlich persönlich!

Die Christuskirche Eppstein prägt mit ihrem markanten Turm seit 1905 das Ortsbild, während die wehrhafte Stephanuskirche Flomersheim mit mittelalterlichen Wurzeln etwas versteckt im Ortskern zu finden ist. Dort findet sich auch das Evangelische Gemeindehaus.

Seien Sie herzlich eingeladen!

Oliver Jaehn, Pfr.

Katharina Jaehn, Pfrn.

 

 

 

 

 

NEU

NEU: Der aktuelle Gemeindebrief jetzt auch online

Rückblick: Kirchliche Spurensuche in Eppstein

Konfirmation 2019

Kunibert erklärt

 

 

Aktuelles

Atempausen

6 Angebote im neuen Jahr

In den alltäglichen Herausforderungen, sei es in der Schule, im Job oder im Haushalt, gibt es kaum Platz für Inseln der Ruhe und des Innehaltens.

Die sechs „Atempause am Abend“ ist ein Angebot, den Alltag für eine kurze Zeit hinter sich zu lassen und neuen Atem zu schöpfen, um sich gestärkt wieder dem Alltag zu stellen.

Innerhalb eines festen liturgischen Rahmens wechseln sich, immer passend zum Schwerpunkt des Abends, verschiedene Elemente, wie meditative Impulse, Stille- und Körperübungen, ab.

Wann? Januar bis Juni 2019 immer am 2. Dienstag im Monat,

von 19:00 Uhr bis 19:45 Uhr

Wo?  Im Ev. Gemeindehaus in Flomersheim

Die weiteren Termine:

Die letzte Atmepause findet am 11.06. statt.

Regenbogenbunt durch die Jahrzehnte

Die Rainbow Music Company spannt den musikalischen Regenbogen von dem Jazz-Standard „Fly me to the moon“ (1954) über Beatles- und Michael-Jackson-Hits bis hin zu der Pop-Ballade „All of me“ (2013) von John Legend. Dabei verleiht die RMC den bekannten Stücken quer durch die Jahrzehnte populärer Musik ihre eigene Note: frisch, farbenfroh, mit einem Schuss Latin und Swing.

Das Trio besteht aus Heike Wipfler, Bernd Sold und Mark A. Hüther. Bernd Sold verleiht bereits der Bigband der Musikschule Frankenthal und verschiedenen Gospelchören seine facettenreiche Stimme. Mark A. Hüther lässt es als Schlagzeuger in verschieden Bands (CoverX u.a.) krachen und ist auch solistisch tätig. Beide waren bereits vorher zusammen musikalisch unterwegs. Sie komplettieren nun seit 2018 die Rainbow Music Company mit Heike Wipfler und ihrem sehr modernen und impressiven Klavierspiel.

Die RMC verspricht einen abwechslungsreichen Abend mit Rhythmus, Gefühl und Kurzweil.

Abendgottesdienst im Mai

nächster Abendgottesdienst

am Sa., 25. Mai 2019

um 18.30 Uhr

in der Christuskirche Eppstein

 

Herzliche Einladung!

 

 

Markt der Möglichkeiten

am Samstag, 29. Juni    

Kirchgarten Flomersheim 16.30 – 18.30 Uhr

 

Auf dem Markt der Möglichkeiten möchten sich die beiden Kirchengemeinden mit ihrem bunten und vielfältigen Angebot vorstellen.

Wo könnte Ihr Platz sein? Wie könnte Ihre Idee und Gabe unsere Gemeinschaft bereichern?

Je mehr Menschen sich mit ihren Talenten einbringen, umso mehr können wir eine lebendige Gemeinde für alle sein!

Es erwarten Sie neben interessanten Begegnungen und Gesprächen auch ein Unterhaltungsprogramm:

-          Zaubereien mit Thomas Jarzombek, Heßheim

-          Singen aus der „Mundorgel“ mit Marc W. Pointner, Flomersheim (Wenn möglich, bitte ein eigenes Exemplar mitbringen!)

Snacks und kühle Getränke stehen bereit! 

Wir freuen uns auf Sie!

FLYER