Direkt zum Inhalt springen
Direkt zum Inhalt springen

Herzlich willkommen!

 

Herzlich willkommen auf der Internetseite der Protestantischen Kirchengemeinden Eppstein und Flomersheim!

Die beiden Kirchengemeinden gehören zur Evangelischen Kirche der Pfalz (Protestantische Landeskirche) und dort zum Dekanat Frankenthal. Sie finden uns also in der Rheinebene, dem "Gemüsegarten Deutschlands", nicht weit entfernt von der  Deutschen Weinstraße und dem Pfälzer Wald.

Mit rund 810 Gemeindegliedern in Eppstein und rund 910 Gemeindegliedern in Flomersheim gehören wir zu den kleineren Gemeinden unserer Landeskirche.

Nichtsdestotrotz lohnt es sich bei uns vorbeizuschauen: auf der Website, aber auch natürlich persönlich!

Die Christuskirche Eppstein prägt mit ihrem markanten Turm seit 1905 das Ortsbild, während die wehrhafte Stephanuskirche Flomersheim mit mittelalterlichen Wurzeln etwas versteckt im Ortskern zu finden ist. Dort findet sich auch das Evangelische Gemeindehaus.

Seien Sie herzlich eingeladen!

Oliver Jaehn, Pfr.

NEU

Aktuelles

Verabschiedung von Pfrn. Katharina Jaehn und Pfr. Oliver Jaehn

Die Verabschiedung des Pfarrehepaares Katharina und Oliver Jaehn

fand im Rahmen eines Gottesdienstes

am 29. August

auf dem Schulhof der Grundschule Eppstein statt.

 

Die Presbyterien und die verschiedenen Gruppen nutzten die Gelegenheit, dem Pfarrehepaar für die geleistete Arbeit der vergangenen 16 Jahre und die gute Partnerschaft herzlich zu danken.

 

Pfr. Oliver Jaehn betreut seit 01. September die Pfarrstelle Neustadt-Hambach.

Pfrn. Katharina Jaehn ist schon seit August 2020 im Landeskirchenrat auf einer Projektstelle tätig.

Pfr. Oliver Jaehn und Pfrn. Katharina Jaehn
Pfr. Oliver Jaehn und Pfrn. Katharina Jaehn

Bethel-Sammlung im Oktober

Die Altkleidersammlung für Bethel 2021 findet vom 18.-22. Oktober statt.

Abgabestellen von 9.00 - 18.00 Uhr:

Garage des Pfarrhauses in Eppstein

Keller des Gemeindehauses in Flomersheim

Flyer zur Sammlung

Weitere Informationen

Erntedank 2021

Herzliche Einladung zum Erntedankfest am 03. Oktober

 

Achtung Änderung !!!

Auf Grund der schlechten Wettervorhersage für Sonntag findet nach dem Gottesdienst nur der Kuchenverkauf zum Mitnehmen statt. („Kuchen-to-go“)

 

Essen im Stehen und „Kuchen-to-go“

Kirche St. Thomas Morus, Flomersheim
Sonntag, 03.10., 11.00 Uhr
Ökumenischer Gottesdienst und Erntedankessen

Hier noch die Infos bzgl. Anmeldung zum Gottesdienst:

Anmeldungen über kath. Pfarrei - Nummer 0 151–14 87 98 33 zu folgenden Tagen und Zeiten: Montag / Mittwoch / Freitag 10:00–12:00 Uhr und Dienstag /

Donnerstag 15:00–17:00 Uhr

Achtung: es gelten die 2G-Regeln. Neben Geimpften und Genesenen dürfen bis zu 25 Nicht-Immunisierte teilnehmen.

Die Kirchengemeinden der Vororte Eppstein und Flomersheim laden nach dem Ökumenischen Gottesdienst zum Erntedankessen auf dem Kirchenvorplatz ein.

Es gibt Rohkostsalat aus dem Becher mit Baguette, Wurst im Brötchen und Getränke. Nach der Essensausgabe können Kuchen und Torten zum Mitnehmen („Kuchen-to-go“) erworben werden, Kaffee wird nicht angeboten. Wie in früheren Jahren üblich, werden Gemüse, Salat und Kuchen gespendet. Der Erlös der Veranstaltung kommt sozialen Projekten zugute.

Aufgrund der Corona-Regeln muss der Abstand eingehalten werden, es sind nur Sitzplätze für Teilnehmer mit körperlicher Einschränkung vorhanden. Becher und Gläser können auf Tischen abgestellt werden. Sollte das Wetter nicht mitspielen, müssen  das Erntedankessen und der Kuchenverkauf entfallen.